Wir bleiben für die Klassen des PKW's dein Anprechpartner Nr.1
Wir bleiben für die Klassen des PKW's dein Anprechpartner Nr.1
 

LKW MAN TGX - 460 PS - 18 Meter Länge (einschließlich Anhänger)

Endlich,

nach einer gefühlten Ewigkeit ist unsere MAN TGX 26460 LKW mit sagenhaften 460 PS und einer Länge von 18 Metern (einschließlich Anhänger) bei uns.

 

Es wird uns eine angenehme Freude sein, mit diesem Fahrzeug unsere Fahrschülern zu schulen. Selbstverständlich können auch andere Fahrschulen den LKW von uns ausleihen.

 

Bei interesse einfach die Rufnummer (0 69) 26 49 35 85 oder (0 157) 74 99 75 22 wählen und einen Leihtermin vereinbaren. Euere Fahrschule Knett aus Frankfurt am Main/Nieder Eschbach.

 

MAN TGX

Die Fahrschule Knett bietet eine große Auswahl an Führerscheinklassen an (B-BF17-B96-BE-BAutomatik) C1-C1E-C-CE sowie die Klasse D an.

 

Wir sind stolz drauf unsere Erfahrung und unser ganzes Wissen an euch weitergeben zu können, damit ihr hinterher problemlos die Theorieprüfung, sowie die Praxisprüfung bestehen können.

 

Faire Preisleistungsverhältnis...Kostenersparnis

 

Und das ganze können wir mit guten gewissen anbieten. Ihr wollt mehr über das Preisleistungsverhältnis wissen? Kein Problem ruft uns an oder kommt persönlich vorbei wir freuen uns auf euch.

 

IHK Prüfung...

 

Für alle Lkw und Busfahrer, die dies gewerblich in Anspruch nehmen wollen, bieten wir zusätzlich eine Beschleunigte Grundqualifikation an. Hierzu sind 130 Stunden Theorieunterricht, 10 Fahrstunden sowie eine IHK Prüfung unzulässig.

LKW- und Busausbildung in Frankfurt am Main/Nieder-Eschbach

Fahrschule Knett Lkw- sowie Bus-Ausbildung in den Klassen C1, C1E, C, CE sowie D auch als Intensivkurs in Frankfurt.

 

Die Fahrschule Knett  ist dein professioneller Partner für die Aus- und Weiterbildung von LKW- und Busfahrern. Wir stellen gemeinsam mit dir die rasche Abwicklung der Aus- und Weiterbildung in den Führerscheinklassen C und D sicher. Unsere Fahrlehrer besitzt mit mehr als 5,5 Millionen gefahrene Kilometer in Nah- und Fernverkehr über reichlich Erfahrung. Erfahrung die wir dir im Rahme gemäß des Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz ausbilden wollen. Unser Intensivkurse finden individuell ganz nach wie persönlich Zeit hast. Mit einem solchen Kurs sparst du einerseits eine Menge Zeit und andererseits auch bares Geld.

Die Vorteile eines Führerschein-Intensivkurses, bei der Fahrschule Knett:

  individuelle Planung der Aus- und Weiterbildung von Lkw- und Busfahrern

  Berufskraftfahrerschulung in kleinen oder großen Gruppen (zusätzlich Unterricht auch für 1 Person)

  geringerer Zeitaufwand durch tägliche Ausbildung in Theorie 

   Kostenersparnis durch weniger Fahrstunden

 

Ausbildung sowie Weiterbildung zum Lkw- und Busfahrer

Informiere dich über die Ausbildungsmöglichkeiten bei uns:

Klasse C/CE 25 Tonnen schwere Lkw's und 40 Tonnen Lastzüge

Klasse C1/C1E 7,5 Tonner u. Lastzüge bis 12 Tonnen

Klasse D  für große Busse

Bei allen Führerscheinkursen und Weiterbildungen für den Beruf des Berufskraftfahrers könnt ihr euch auf unseren Service verlassen. Es erwartet dich:

✓ Ein Moderner Schulungsraum

 

✓ Ein Multimedialer Unterricht für Lkw- und Busfahrer

 

✓ Ein hoch motivierter und Qualifizierter Bus- und Lkw-Fahrlehrer

 

 

Solltest du weiterhin Fragen zu der Bus- und Lkw-Ausbildung haben stehen wir dir selbstverständlich telefonisch zur Verfügung. Wir informieren dich gerne zum Thema Termine, Führerscheinaus- und Weiterbildung.

 

Lkw-Führerschein Ablauf der Ausbildung in den Führerscheinklassen C-C1-C1E-CE

✓ Bei der Führerscheinstelle müssen die notwendigen Dokumente vollständig abgegeben werden.

   Beachte bitte: Die Bearbeitung dauert in d.R. 6 bis 8 Wochen, kann auch 12 Wochen dauern.


✓ In der Zwischenzeit werden wir dich fachlich qualifiziert auf die Prüfungen vorbereiten.

 

✓ Sobald dein Bewerberdatenblatt (Rücklaufnummer) vom TÜV eingegangen ist, kannst du deine theoretische Prüfung      ablegen.

 

Hast du deine theoretische Prüfung erfolgreich bestanden, beginnen wir mit deiner praktischen Prüfung. 

 

Direkt im Anschluss an die Ausbildung folgt deine praktische Prüfung.

 

Bus-Führerschein Ablauf der Ausbildung in den Führerscheinklassen D

✓ Bei der Führerscheinstelle müssen die notwendigen Dokumente vollständig abgegeben werden.

   Beachte bitte: Die Bearbeitung dauert in d.R. 6 bis 8 Wochen, kann auch 12 Wochen dauern.

 

✓ In der Zwischenzeit werden wir dich fachlich qualifiziert auf die Prüfungen vorbereiten.

 

✓ Sobald dein Bewerberdatenblatt (Rücklaufnummer) vom TÜV eingegangen ist, kannst du deine theoretische Prüfung      ablegen.

 

✓ Hast du deine theoretische Prüfung erfolgreich bestanden, beginnen wir mit deiner praktischen Prüfung. 

 

✓ Direkt im Anschluss an die Ausbildung folgt deine praktische Prüfung.

 

 

 

Weiterbildung ... Module 1-5 für EU-Berufskraftfahrer / Lkw-Fahrer (m/w) und Bus-Fahrer (m/w)

Inhaber einer Fahrerlaubnis der alten Klasse 3 verfügen (Erwerb des Führerscheins vor dem 10.09.2009 ), fallen aufgrund einer Besitzstandregelung nicht unter die Nachweispflicht für eine Grundqualifikation.

 

Die betreffenden Fahrer unterliegen jedoch gemäß BKrFQG der Pflicht zur regelmäßigen Weiterbildung. Eine solche Weiterbildung muss alle 5 Jahre erneuert werden. Dieselbe Pflicht zur Weiterbildung besteht ebenfalls bei Neuerwerbern einer oben genannten Fahrerlaubnisklasse, die nach dem 01.09.2009 erworben wurde.

 

Seminar-Zielgruppe: (Berufs-) Kraftfahrer im Güterverkehr, die der Nachweispflicht unterliegen. Die Weiterbildung umfasst insgesamt fünf Module mit jeweils in 7 Unterrichtsstunden (Gesamt 35 Stunden eine Prüfung ist nicht Pflicht).

Unterweisung am digitalen Tachographen (EU) 165/2014

 

Aufgrund einiger Änderungen im EU-Recht sind Spediteure, Transporteure,.. seit dem 02. März 2016 verpflichtet, ihre Fahrer im Umgang mit dem analogen oder digitale Tachographen zu schulen. In diesem Seminar erhalten Sie eine rechtskräftige Unterweisung zum digitalen Kontrollgerät sowie den Lenk- und Ruhezeiten. (EU - Verordnung 165/2014)

 

Kursinhalte:

  1. Rechtliche Grundlagen: VO EG Nr. 165/2014
  2. Einbau- und Benutzungsvorschriften
  3. Geräte- und Systemübersicht
  4. Fahrerkarten und Kartenausgabestellen
  5. Tätigkeiten bei Schichtende und Aktivitäten unterwegs
  6. Datensicherung und Ausdrucke
  7. Kontrolle- Mitführpflicht und Unternehmerpflicht
  8. Neuerungen bei Lenk- und Ruhezeiten
  9. Nachweis der Lenk- und Ruhezeiten
  10. Lenk- und Ruhezeiten im Straßenverkehr
  11. Fahrpersonalgesetz und Fahrpersonalverordnung
  12. Arbeitzeitsgesetz

Kursdauer:

 

Die Kurs dauer beträgt 4 Stunden

 

Teilnehmerkreis:

  • Kraftfahrer
  • Unternehmer
  • Fuhrparkleiter
  • Disponenten im Transportwesen

Abschluss:

 

Nach der Kursteilnahme erhält jeder einzelne Teilnehmer eine Teilnehmerbescheinigung

 

Deine Nutzen:

  • Du kennst anschließend die rechtliche Vorschriften und kannst diese gut umsetzen
  • Du lernst die Anwendungen am digitalen Tachographen
  • Du erfüllst anschließend die Anforderungen der neuen Verordnung (VO) 165/2014

 

Wir sind zeitlich für euch flexibel ruft uns an und vereinbart mit uns unter der Rufnummer:

(0157) 74 99 75 22 eueren individuellen Schulungstermin. Selbstverständlich kann der Kurs auch bei euch im Betrieb durchgeführt werden.

 

Kurskosten:

 

Die kosten für die Unterweisung am digitalen Tachographen belaufen sich sich normalerweise bei 119 Euro pro Person, wir bieten diese Schulungsmaßnahme für 70 Euro pro Person

 

Wir geben  unsere Erfahrung von rund 5,5 Millionen gefahrene Kilometer gerne an euch weiter

<< Wir bilden gute Busfahrer aus >>

 

Du willst den Busführerschein erwerben?  Dann bist du bei uns genau richtig!

Wir bilden dich mit unserer Erfahrung von rund 5,5 Millionen gefahrenen Kilometer in Nah- und Fernverkehr zu einen guten, pflichtbewuststen Busfahrer aus.

 

Die Kurse für die Aus- und Weiterbildung nach der EU-Berufskraftfahrerrichtline des Berufskraftfahrerqualifikations Gesetz (BKrFQG) führen wir in unserer Fahrschule in Frankfurt am Main/Nieder-Eschbach regelmäßig durch. Bei Fragen stehen wir dir jeder Zeit zur Verfügung.

 

DruckversionDruckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Berufskraftfahrer Weiterbildungsstätte

Anrufen

E-Mail

Anfahrt